Modul 1: Humor in der Pflege

Humor tut gut und ist ein sehr gutes Mittel gegen den Arbeitsstress in der Pflege. Es entspannt die Muskulatur, macht leistungsfähiger und stärkt den Teamgeist, ist somit also eine wohltuende Psychohygiene unter Kollegen. In humorvollen und wertschätzenden Teams ist der Krankenstand niedriger und die Arbeit geht leichter von der Hand. Außerdem wirkt sich Humor positiv auf die eigene Gesundheit aus: Wissenschaftler haben nämlich festgestellt, dass Lachen Glückshormone freisetzt. Dieses Schulungsmodul vermittelt, wie sich ein humorvoller Umgang unter Kollegen und mit Bewohnern positiv entwickeln lässt.

Downloads (nur für Abokunden)

Schulungsmaterialien

01 Einladung

02 Schulungsleitfaden

03 Kittelkarten

Schulungsfilm

Humor in der Pflege

Dauer des Videos: 04:52 Minuten/Sekunden